Geschichte und Theorie Ib: Palladio und seine Zeit

  Palladio und seine Zeit Urheberrecht: © Kunstgeschichte

Kontakt

Alexander Markschies © Urheberrecht: Kunstgeschichte

Name

Alexander Markschies

Lehrstuhlinhaber, Prodekan

Telefon

work
+49 241 80 95068

E-Mail

E-Mail
 

Beschreibung

Andrea di Pietro della Gondola (1508-1580), besser bekannt unter dem Namen Palladio, war einer der berühmtesten Architekten der Renaissance in Oberitalien.

Die Vorlesung setzt sich zum Ziel, die Bedeutung dieser Persönlichkeit der italienischen Kunstgeschichte in ihrer Zeit möglichst umfassend herauszuarbeiten.

Mit Blick auf seine Ausbildung, seinen Werdegang und sein Leben gilt das Augenmerk dabei in erster Linie Palladios gebautem Œuvre, das Landsitze und Stadtpaläste in großer Zahl umfasst, aber auch öffentliche Gebäude, Brücken, Kirchenbauten und Theater. Nicht weniger wichtig, und deswegen ebenfalls Gegenstand der Vorlesungsreihe, sind die architekturtheoretischen Schriften, die er hinterlassen hat.

 
 

Prüfung

Bitte melden Sie sich rechtzeitig zur Prüfung an!

Die Prüfung findet vom 18.08.2021 bis 20.08.2021 statt.

 

Modul

Online-Vorlesung

Geschichte und Theorie Ib, Kunstgeschichte

M. Sc. // 2. Semester

Termine

Online-Veranstaltung

Dienstags, 18.30 - 20:00 Uhr

Beginn 13. April 2021

Aktuelle Situation

Aufgrund der aktuellen Situation werden alle Vorlesungen und Kurse digital abgehalten. Informationen über den genauen Ablauf erhalten Sie von Ihrem jeweiligen Dozenten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie im entsprechenden moodle Raum angemeldet sind. Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich bitte an unser Geschäftszimmer.