Person

Alisa Aleksandrova

B. Sc.

Wissenschaftliche Hilfskraft

Alisa Aleksandrova
Lehrstuhl und Institut für Kunstgeschichte

Adresse

Gebäude: 1080 / Reiff-Museum

Raum: EG 003

Schinkelstraße 1

52056 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 90081
Fax Fax: +49 241 80 92329
 

Beruflicher Werdegang

2004–2007: Studium der Umweltwissenschaften, Nationale Forschungsuniversität für Informationstechnologien, Mechanik und Optik, Sankt-Petersburg

2007–2013: Studium der Kunstgeschichte, Staatliche Akademische Hochschule für Malerei, Bildhauerei und Architektur, benannt nach I. E. Repin, Sankt-Petersburg. Abschluss mit Auszeichnung in Geschichte und Theorie der bildenden Künste. Diplomarbeit mit Auszeichnung „Die Innenhöfe der weiterentwickelten Planung in Sankt-Petersburg (1900–1930)“.

2009: Mitarbeit im Labor für wissenschaftliche Restaurierung orientalischer Malerei und Fotografie im Eremitage Museum, Sankt-Petersburg

2012–2013: selbstständig: Geschäftsführung vom Startup-Projekt Time-Café Miracle, Sankt-Petersburg

2014: Tätigkeit als freiberufliche Redakteurin, Sankt-Petersburg

2015–2019: Bachelorstudium Architektur, RWTH Aachen

2016–2019: studentische Bibliothekshilfskraft Lehrstuhl für Kunstgeschichte und Institut und Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur, RWTH Aachen

2019–2020: einjähriges Praktikum im Architekturbüro „Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten“, Köln

Seit 2020: Masterstudium Architektur, RWTH Aachen

Seit 2020: wissenschaftliche Bibliothekshilfskraft am Lehrstuhl für Kunstgeschichte und Institut und Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur, RWTH Aachen